Urlaub in Kärnten

Minimundus

Der Miniaturpark am Wörthersee in Klagenfurt

Das Minimundus  zählt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen Kärntens. Der Themen-Miniaturpark befindet sich in Klagenfurt, der Hauptstadt Kärntens.

Der Miniaturpark Minimundus in Kärnten ist ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt, für Urlauber und Einheimische. Falls das Wetter für einen Besuch an einem der wunderschönen Kärntner Seen nicht optimal sein sollte, kommt hier trotzdem keine Langeweile auf. Ein Besuch im Minimundus ist eine willkommene Alternative für einen abwechslungsreichen Urlaubstag in Kärnten.

Minimundus Klagenfurt, KärntenMiniaturpark Minimundus in Klagenfurt am Wörthersee, Kärnten

Der Park verfügt über kostenlose Parkmöglichkeiten und bietet den Besuchern somit etwas Komfort schon bevor man überhaupt den Eintritt bezahlt hat. Die Eintrittspreise für Kinder und Erwachsene sind überschaulich und akzeptabel für das Gebotene.

Im Miniaturparkt Minimundus kann man die berühmtesten Bauwerke der Welt einmal in Miniatur bewundern. Die Detailgenauigkeit der Miniaturbauten ist überwältigend. Ob es nun die Schiffe auf der Themse in London sind, die das Bild der  Tower Bridge abrunden oder andere Besonderheiten im Miniaturformat.

Wer wünscht sich nicht einmal den Eiffelturm oder die Freiheitsstatue von Ellys Island zu bewundern. Leider sind Reisen in die unzähligen Länder der Welt oftmals nicht möglich.  Im Minimundus kann man weltberühmte und durchaus beeindruckende Bauten wie Schloss Schwanstein oder Schloss Belvedere bewundern.

Eines der Highlights ist zweifelsohne der Nachbau des legendären Taj Mahal Tempels in Indien. Schon in Miniatur beeindruckt dieses B auwerk und man kann sich kaum vorstellen wie unvergesslich ein Besuch einer solchen Sehenswürdigkeiten in Originalgrösse sein würde.

Im Miniaturpark Minimundus können Sie an einem Tag rund um die Welt reisen und die bekanntesten Gebäude, Sehenswürdigkeiten, Schlösser und andere bestaunen.

Für das leibliche Wohl sorgen ein Kiosk, eine Eisdiele und eine Snackbar innerhalb des Themenparks. Im Souvenirladen können Sie anschliessend noch ein Andenken an den Minimundus Miniaturparkt kaufen.

Jedes der Miniaturnachbauten wird von einer Informationstafel mit den wichtigsten Hintergrundinfos begleitet. Man lernt also auch in Sachen Geografie und Geschichte im Minimundus so einiges dazu.

Damit der Besuch im Minimundus für Kinder noch interessanter wird, können sie an einem Sehenswürdigkeits-Ratespiel mitmachen.

Ein Besuch im Minimundus ist eine anregende und abwechslungsreiche Art und Weise einen Urlaubstag in Kärnten zu verbringen.